Heute: Rennbachfest 2015 von 11 – 18 Uhr

„Umweltschutz ist keine Frage des Wetters, sondern eine Einstellungsfrage.“

Herzliche Einladung zum heutigen Rennbachfest von 11 bis 18 Uhr in der Rennbachstrasse in Marl-Frentrop.

Heute ist es soweit:  Wir feiern ein starkes Stück Natur. Das Landschaftsschutz- und Naherholungsgebiet Rennbach zwischen Alt-Marl und Polsum. Mit dabei sind die Naturfreunde Marl, der BUND für Umwelt- und Naturschutz, GrünFür3 und natürlich MHNV. Wir haben ein tolles Programm für Groß und Klein zusammengestellt. Basteln und Experimente im rollenden Umweltlabor, Planwagenfahrten, eine Umwelt-Olympiade, Talk rund um die Themen Streuobstwiesen, Nistkastenbau und Müllvermeidung.

Zur Stärkung gibts Kaffee, Kuchen, Limo und Grillwurst.

Mit unserer Flatterband-Aktion zeigen wir die Ausmaße der von SARIA geplanten
Umweltzerstörung. Das Unternehmen weigert sich seit Jahren in ein bestehendes Industriegebiet zu gehen und will jetzt wertvolle Äcker, Weiden und Wald in der Größe von bis zu 10 Fußballfeldern vernichten.

Parkplätze gibt es bei den Naturfreunden an der Dorstener Str. (B225) Ecke Rennbachstraße.

 

 

Plakat zum Rennbachfest 2015

Plakat Rennbachfest 2015

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.